Wanderwoche R9c

Nach 2 Jahren ohne Ausfl├╝ge gehtÔÇÖs endlich wieder raus! Vom 09.05. ÔÇô 13.05.2022 hat die Klasse R9c verschiedene Tagesausfl├╝ge gemacht. Die Klasse war schon von Anfang an sehr gespannt, was die Woche so bringen w├╝rde.

Lasertag am 09.05.2022

Unsere Klasse wurde zun├Ąchst in zwei Gruppen, sp├Ąter in vier Gruppe aufgeteilt. Es gab z.B. das rote und das blaue Team. Die Teams haben super zusammengehalten und alles gegeben. Dieser Tag war schon ziemlich toll, aber die Klasse wusste noch nicht, was noch kommen wirdÔÇŽ

Senckenberg-Museum am 10.05.2022

Im Senckenberg-Museum erlebte die Klasse einen Einblick in fr├╝here Zeiten. Es war sehr interessant zu sehen, was es z.B. fr├╝her gab. Die Jugendlichen konnten auch Bilder und Modelle von Tiefsee-Kreaturen sehen: z.B. 20 Meter gro├če Schlangen, leuchtende Unterwasser-Kreaturen und wie Alien aussehende Tiere! Anschlie├čend ist die Klasse noch in Frankfurt spazieren und shoppen gegangen. Eine Gruppe war z.B. im Go Asia, um asiatische S├╝├čigkeiten zu holen.

Kletterpark am 11.05.2022

An diesem Tag ging es hoch hinaus. Die Jugendlichen mussten kletterbereit sein! Zun├Ąchst bekamen alle die Kletterausr├╝stung und lernten die Handhabung von Kletterhelm und Klettergurt. Ob jemand mal schlotternde Knie hatte oder Motivation brauchte, keiner wurde alleine gelassen. Anschlie├čend gab es noch Eiscreme.

EUROPAPARK am 12.05.2022

Der Tag, den alle nie vergessen werden! Gemeinsam mit der H7c (Frau Cakar-Akg├╝n) haben wir den Europapark in Rust besucht. Fast alle Achterbahnen wurden gefahren, wie zum Beispiel Silver Star oder auch bekannt als die H├ľCHSTE Achterbahn Europas! Statt in kleinen Gruppen unterwegs zu sein, war in der Regel der gr├Â├čte Teil der Klasse gemeinsam unterwegs. Es wurden auch viele Bilder gemacht und Videos gedreht.

Picknicken am 13.05.2022

Am letzten Tag der Wanderwoche ist die Klasse auf der Mainwiese beim Schloss Philippsruhe picknicken und chillen gewesen. Dort waren alle wie eine gro├če Familie. Viele Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler haben selbst Essen mitgebracht. Wir haben auch Musik geh├Ârt, gelacht und Volleyball gespielt.

Noch eine Sache von KaylenÔÇŽ

Ich habe das Gef├╝hl, dass ich die Klasse jetzt besser kenne. Ich hatte auch sehr viel Spa├č und habe jeden Tag Freude daran gehabt, dar├╝ber nachzudenken, wohin ich mit der Klasse gehe und mit wem ich heute reden werde. Wir hatten auch mit unserer Klassenlehrerin Frau Fehr super viel Spa├č und nach der Wanderwoche hatten wir das Gef├╝hl, jeden auf einem anderen Level zu kennen als vorher. Obwohl wir auch nicht so sch├Âne Zeiten hatten und wir von verschiedenen Hintergr├╝nden kommen, hat die Wanderwoche gezeigt, dass wir doch alle irgendwie Gemeinsamkeiten haben.Ich finde, wir sind eine gro├čartige Klasse und ich w├╝rde eigentlich alles wieder genauso machen, weil wir die R9c sind ÔÇŽ

Verfasst von Kaylen Mrazek

Klassenlogo
Scroll to Top