Berufsberatung

Frau Ugan-Metzler | Herr Kremser

Agentur f├╝r Arbeit: Frau Ugan-Metzler

Frau Ugan-Metzler

Agentur f├╝r Arbeit Hanau
Am Hauptbahnhof 1
63450 Hanau
Telefon: 08004555500
E-Mail: Hanau.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Sprechzeiten am Schulzentrum: siehe Aushang am Raum (Hauptgeb├Ąude, 1. Stock, gegen├╝ber Aufzug)

Was kann die Berufsberatung f├╝r dich tun?

Beratung
Nach der Terminvereinbarung erh├Ąltst du einen pers├Ânlichen Beratungstermin  bei mir, deiner Berufsberaterin. Dieser Termin wird dir per Post  zugesandt. Der Beratungstermin kann in der Agentur f├╝r Arbeit Hanau oder am Schulzentrum Hessen-Homburg stattfinden.
Die Berufsberatung unterst├╝tzt dich, einen passenden Beruf zu w├Ąhlen und  eine Ausbildungsstelle zu finden. Auch wenn du Fragen zu deiner  beruflichen Zukunft hast, werden gemeinsam L├Âsungswege gesucht und  gefunden!

Berufswegeplanung: Herr Kremser

Unterst├╝tzung von Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern auf dem Weg ins Berufsleben oder auf weiterf├╝hrende Schulen

Erreichbarkeit: Dienstag und Donnerstag: 08:00 bis 14:00 und nach Vereinbarung (Raum B 1.09)
E-Mail: t.kremser@gfw-bildungswerk.de

Zielsetzung:
Berufsorientierung in den 8. und 9. Hauptschulklassen sowie Unterst├╝tzung bei der Suche nach einer Anschlussperspektive nach dem Schulabschluss. Dabei ist stets eine intensive Zusammenarbeit und regelm├Ą├čige Absprache mit der Berufsberaterin Frau Ugan-Metzler gegeben.

Methoden und Inhalte:
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler werden durch Einzel- und/oder Gruppengespr├Ąche ├╝ber die M├Âglichkeiten und Anforderungen verschiedener Anschlussperspektiven nach der Hauptschule informiert und sensibilisiert. Sie erhalten Unterst├╝tzung bei der Suche eines Praktikumsbetriebes, Beratung bei der Wahl eines passenden Ausbildungsberufes bzw. einer passenden weiterf├╝hrenden Schule.

Der Berufswegeplaner hilft bei der Ausbildungsplatzsuche und der Erstellung von Bewerbungsunterlagen. Bedarfsweise werden Bewerbungsgespr├Ąche, telefonische Bewerbungen und Einstellungstests ge├╝bt.

Die Leistungen sind ein erg├Ąnzendes Angebot der Schule und erfolgen in enger Abstimmung mit der Schulleitung, der OloV-Koordinatorin und den Klassen- und FachlehrerInnen.

Scroll to Top