Spendenlauf

Spendenlauf am Schulzentrum Hessen-Homburg 2024

Das Schulzentrum Hessen-Homburg veranstaltete am 26.04.2024 auf dem Schulgelände, in

Kooperation mit der Aktion Hessen hilft,bereits im dritten Jahr in Folge einen Spendenlauf.

Die Schülerinnen und Schüler liefen ihre Runden für Projekte zur nachhaltigen

Unterstützung verschiedener Kinderhospize in Hessen sowie verschiedener

Waisenhäuser, Kinderheime und Einrichtungen für behinderte Kinder im Raum

Lemberg (Westukraine). In diesem Jahr wollte die Schulgemeinschaft ihre Aufmerksamkeit

den schwächsten Mitgliedern der Gesellschaft widmen, die meistens am stärksten von

Armut, Gewalt und Trennung betroffen sind und dennoch oftmals vergessen werden.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich durch den Spendenlauf selbst aktiv an der

positiven Gestaltung ihrer Welt beteiligen – und das mit Sport und Spaß! Als Gast war der

Vorsitzende der Aktion Hessen hilft,Tobias Greilich, auch in diesem Jahr wieder persönlich

vor Ort, um die Läuferinnen und Läufer bei ihrem Spendenlauf zu unterstützen.

Insgesamt konnten so durch die über 900 engagierten Läuferinnen und Läufer eine Spendensumme (folgt)

zusammengetragen und damit ein starke Zeichen der für Solidarität und sozialen

Zusammenhalt gesetzt werden.

Spendenlauf Video 2024 „Aktion Hessen hilft“!
Nach oben scrollen